exhibitions - archiv

Interview

VARY auf der Light&Building 2018

 
Es war ein wunderbare Woche mit vielen alten und neuen Freunden und Geschäftspartnern, tollen Gesprächen und viel Herzlichkeit.

Hier einige Impressionen: L&B 2018


 

 

 

Vortrag im Rahmen der Lichtwoche 2017

 
Im Rahmen der Lichtwoche 2017 lade ich Sie am 28.10. herzlich zu meinem Vortrag mit anschließender Diskussion zu 'Licht im Zwischenraum' in mein Atelier in der Blutenburgstr.82 ein.

Bitte hier anmelden: Lichtwoche

 

INTERVIEW FÜR DIE ZEITSCHRIFT LICHT

 
In Ausgabe 2 der Zeitschrift LICHT wurde Florian zu seiner Leuchte VARY interviewt. "Neonleuchte »Vary« spielt mit optischer Täuschung."

Hier kann man die Ausgabe erwerben: Aktuelle Ausgabe


 Interview

INTERVIEW FÜR DIE LANDSHUTER ZEITUNG

 
Florian erzähl von seiner Kindheit in Landshut, seinem Werdegang und seiner Leidenschaft für Design.
Die Welt jeden Tag hinterfragen. Der Produktdesigner erregt bundesweit Aufmerksamkeit - erste Inspirationen erhielt er in Landsut

Der Artikel kann hier gekauft werden: Landshuter Zeitung



 

VARY ZU SEHEN IN GALLERIA N°2 IN LANDSHUT

 
VARY kann ab sofort exklusiv bei GALLERIA N°2 in der Landshuter Neustadt bestaunt und gekauft werden.

Galleria N°2 hat neben VARY auch noch viele andere schöne Ding im Sortiment. Ein Besuch lohnt sich. Link






 

AUSSTELLUNG VARY IN FELDKIRCH

 
VARY war hier zum ersten mal zu kaufen zum beschnuppern.....träumen.....in der ArtDesign Werkschau im Pförtnerhaus.
Link

"Die ArtDesign Feldkirch wird heuer bereits 10: Mit ihr feiern JungdesignerInnen, KünstlerInnen und Gestaltungsprofis aus den Bereichen Design, Mode, Fotografie und Medienkunst, präsentieren ihre neuesten Arbeiten und stellen aktuelle Kollektionen und Produkte vor."

INTERVIEW IN DER WIRTSCHAFTSKAMMER VORARLBERG

Link

 

"Unter dem Titel "LAVA Award" zollt die Kulturabteilung des Landes Vorarlberg der Kreativszene im Vierländereck seit 2014 Anerkennung. Im Rahmen der heurigen POTENTIALe wird der letztjährige LAVA-Award-Gewinner Florian Freihöfer (Jg. 1980) wieder dabei sein. Der deutsche Produktdesigner präsentiert auf der ArtDesign sein Leuchtobjekt "Vary".

www.feldkirch.de


              

 

VARY WON THE SPECIAL MENTION 2016


GERMAN DESIGN AWARD 2016


Mit dem Prädikat Special Mention werden Arbeiten gewürdigt, deren Design besonders gelungene Teilaspekte oder Lösungen aufweist - eine Auszeichnung, die das Engagement von Unternehmen und Designern honoriert. Vergeben wird der German Design Award vom Rat für Formgebung, der deutschen Marken- und Designinstanz. Sein Auftrag von höchster Stelle: das deutsche Designgeschehen zu repräsentieren. 1953 auf Initiative des Deutschen Bundestages als Stiftung gegründet, unterstützt er die Wirtschaft dabei, konsequent Markenwert durch Design zu erzielen. Das macht den Rat für Formgebung zu einem der weltweit führenden Kompetenzzentren für Kommunikation und Markenführung im Bereich Design. Zum exklusiven Netzwerk der Stifzungsmitglieder gehören neben Wirtschaftsverbänden und Institutionen insbesondere die Inhaber und Markenlenker vieler namhafter Unternehmen. 

 

 

LIGHT AND BUILDING PREISVERLEIHUNG UND AUSTELLUNG VON VARY BEI DESIGNPLUS


AUSSTELLUNG VOM 13 - 18.03.2016

Die Ausstellung der prämierten Produkte wird auf der Light+Building in Halle 1.2, Stand A51 während der gesamten Messedauer präsentiert.

88 Teilnehmer mit 121 Einreichungen aus 15 Ländern haben sich um eine Auszeichnung in dem von der Messe Frankfurt ausgelobten und vom Rat für Formgebung organisierten Wettbewerb Design Plus powered by Light+Building 2016 beworben. Das Ergebnis steht nun fest: Insgesamt werden 13 Nachwuchsarbeiten mit dem Label Design Plus powered by Light+Building 2016 ausgezeichnet, davon werden drei Arbeiten mit Best of geehrt.

 

www.designplus2016.de

 

ARTDESIGN: LAVA AWARD PREISTRÄGER 2015

 

WINNER LAVA AWARD 2015

 

Der deutsche Möbel- und Industriedesigner Florian Freihöfer überzeugte die Jury mit seinem Entwurf des Leuchtobjektes "Vary" durch seine schlichte, reduzierte Formensprache und funktionale Erscheinung. Der junge Designer studierte in Hildesheim Design und wurde schon mehrfach mit Preisen ausgezeichnet, u.a. mit einer Special Mention für den German Design Award 2016. Das Objekt nimmt je nach Stellung des Betrachters eine andere Form an. Diese Konzeption ist Ausdruck seiner künstlerischen Haltung, die die permanente Veränderung als Grundlage unseres Daseins versteht. Vor diesem Hintergrund ist der Entwurf des Leuchtkörpers als Metapher überzeugend:

 

VARY BY FLORIAN FREIHÖFER AT THE AMAZING CROCODILE STORE


Florian Freihöfer ist ein junger Produkt- und Möbeldesigner aus Hannover. Nach dem er in verschiedenen Bereichen tätig war, bringt er nun seine Erfahrung im Bereich des Designs mit ein. Er ändert ständig seine Sichtweise und kreiert damit neue Wege des Denkens und Gestaltens. Die Leuchte „VARY“ ist inspiriert von dem Fakt, dass wir uns ständig verändern müssen oder wollen. Sie spielt mit der optischen Täuschung geometrischer Formen, die sich je nach Perspektive des Betrachters ändern – sie verschmelzen vom Eckigen zum Runden und stehen so symbolhaft für Wandlung und Veränderung.


amazing-cocodile.de

AUSSTELLUNG DMY BERLIN


Eine Vielzahl kreativer Köpfe versammeln sich um neue Ideen, Konzepte und zu präsentieren.Nicht nur etablierte Designer, nein, sondern auch neue Talente werden im Rahmen der erstmals stattfindenden „New Talents Competition“ gefördert und bekommen somit eine Plattform geboten ihre Werke zu visualisieren. Musikalische Untermalung darf da natürlich nicht fehlen. Die sogenannten „Couch DJs“ performen an jeden Festivaltag. Mit Talks rund um Themen wie zum Beispiel „Construction Materials meet Fashion“, „Smart Sustainable Design“ oder „Recreate Textiles“ werden aktuelle Trends aufgegriffen und die Bedeutsamkeit unterstrichen. Vor allem der Leitgedanke der Nachhaltigkeit wird des Öfteren thematisiert und repräsentiert ein Stück Zeitgeist.


dmy2015.com

A DESIGN AWARD


Vary Light Object by Florian Freihöfer is Winner in Lighting Products and Lighting Projects Design Category, 2014 - 2015.


adesignaward.com